Die Ausschreibung ist beendet, die Entscheidung ist gefallen.

The call has ended. The decision has been made.



.

Ausschreibung / Open Call

Ausschreibung: Teilnahme am 18. Erfurter Schmucksymposium 2021

Zum dritten Mal schreiben das Organisationsteam des Erfurter Schmucksymposiums und der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. einen Teilnehmerplatz für das ERFURTER SCHMUCKSYMPOSIUM 2021 vom 17. Juli bis 01. August 2021 aus. Informationen zum 18. Symposium sind auf der Homepage www.erfurter-schmucksymposium.de zu finden.

Bewerbungsvoraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind Nachwuchskünstler/innen aus dem In- und Ausland, die im Bereich Schmuckkunst, Schmuckdesign, Gefäß und Gerät tätig sind und ein Studium an einer Kunst- bzw. Hochschule/Fachhochschule erfolgreich abgeschlossen haben bzw. sich im Abschlussjahr befinden. Die Ausschreibung richtet sich an Absolvent/innen des Jahrgänge 2019 und 2020.

Umfang der Förderung

- Zahlung eines Stipendiums voraussichtlich in Höhe von 800 Euro (die Höhe des Stipendium ist abhängig von der Bewilligung öffentlicher Fördermittel)
- Übernahme der Übernachtungskosten für die Dauer des Symposiums
- 14-tägiger Arbeitsaufenthalt in den Künstlerwerkstätten der Stadt Erfurt

Reisekosten sind nicht inbegriffen. Bewerber/innen werden gebeten, sich im Vorfeld zu möglichen Reisestipendien zu erkundigen und zu bewerben.

Bewerbung

Folgende Unterlagen sind für die Bewerbung per E-Mail einzureichen:

- 5 - 6 Fotos von Abschlussarbeiten bzw. aktuellen Arbeiten. Die Bilddateien sind mit Vor- und Nachnamen des Bewerbers zu versehen. Bilddateien nicht großer als 1,5 MB
- eine Liste mit Angaben zu den Bilddateien
- kurzes Statement zu den gezeigten Arbeiten
- ein aktueller kurzer Lebenslauf
- optional: eine Kurzbeschreibung für ein mögliches Projekt

Alle erforderlichen Unterlagen sind per E-Mail an info@vbkth.de zu senden.

Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2020.

Auswahl

Die Auswahl des/der Teilnehmers/in erfolgt durch eine Fachjury bestehend aus dem Projektteam des Erfurter Schmucksymposiums, einem Vertreter des Verbandes Bildender Künstler Thüringen e.V. sowie einem Lehrenden einer Hochschule im Bereich der Freien Kunst / Schmuckgestaltung.

Die Benachrichtigung der Bewerber erfolgt bis 31.01.2021 per E-Mail.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Open Call: Participation in the 18th Erfurter Schmucksymposium 2021

For the third time the project team of the Erfurter Schmucksymposium (Erfurt Jewellery Symposium) and the Verband Bildender Ku?nstler Thu?ringen e.V. (Association of Fine Artists Thuringia) are calling for applications to participate in the ERFURTER SCHMUCKSYMPOSIUM from 17 July to 01 August 2021. Information on the 18th Symposium can be found on the homepage www.erfurter-schmucksymposium.de.

Application requirements

Applications are open to young artist from Germany and abroad, who are active in the field of jewellery/object making and have successfully completed their studies at an art college/ university. Applications are open for graduates of the years 2019 and 2020.

Details of the grant

- Payment of a scholarship (expected are EUR 800, final amount depending on the approval of public funding)
- Payment of accommodation costs for the duration of the symposium
- 14-day work stay at the artist studios of the city of Erfurt

IMPORTANT:
Travel expenses are not included. Applicants are kindly asked to inquire about potential travel grants in
advance.

Application

The following documents must be sent by e-mail:

- 5 - 6 photos of degree and/or current work. The image files must be named with first and surname of
the applicant. Images size 1MB to 1.5MB max.
- a list with details of images provided
- short statement on the works shown
- a current CV (short)
- optional: brief description for a possible project

All required documents must be sent by e-mail to: info@vbkth.de


The application deadline is 31 December 2020.


Selection

The selection of the participant is made by a professional jury consisting of the project team of the Erfurter
Schmucksymposium, a representative of the Association of Fine Artists Thuringia and a teacher of a
university in the field of fine arts / jewellery.

Candidates will be notified about the results via e-mail by 31 January 2021.

*****************************************************************

Every two years we are starting the "Erfurter Schmucksymposium", next time in summer 2021...

For photos follow us ...

"Gefällt mir" auf facebook / like us on Facebook

folgt uns auf instagram / follow us on instagram

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

17. ERFURTER SCHMUCKSYMPOSIUM 2019

17 : 100 — Das Schmucksymposium zum Bauhausjubliäum

Symposium fand in den Künstlerwerkstätten der Stadt Erfurt
Symposium at the artist studios of the city of Erfurt
6. bis 21. Juli 2019

Ausstellung in Räumen der Kunstmuseen Erfurt (Angermuseum)
Exhibition of the symposium results at Angermuseum Erfurt
21. Juli bis 18. August 2019

* * * * *

Seitenanfang Impressum Datenschutz